Arrow Icon Arrow Icon Search Icon Search Icon Menu Icon Menu Icon Cross Icon Cross Icon Mail Icon Mail Icon

Stimmimprovisation

Kreatives Erforschen und Experimentieren mit der Stimme

INFOS

Dieser Kurs von Christian Wolz gilt für alle Stimminteresssierten, die Anfänger sind oder bereits Erfahrungen in der Stimmimprovisation haben. Voraussetzung sind die Neugier und die Experimentierfreude, die eigene Stimme neu zu entdecken, anders kennenzulernen und das eigene Stimm-Potenzial auszuschöpfen.
Grundtechniken für die Arbeit mit der Stimme, Atemtechniken und Körperwahrnehmungsübungen bilden die Basis dieses Kurses. Mit Hilfe von neuen und speziellen Stimmübungen, selbstdefinierten Spielregeln in Solo- und Gruppenspielen soll das persönliche Ausdruckspotential der eigenen Stimme erforscht werden. Im Mittelpunkt steht das kreative Spiel und experimentieren mit der Stimme in improvisatorischer Weise.
Derzeit ist noch nicht sicher, ob der Kurs bereits ab August stattfinden kann oder der Beginn verschoben werden muss. Das Singen in der Gruppe in Innenräumen ist – Stand Mitte Juli – noch verboten, es laufen aber Gespräche zwischen Kulturszene und Kulturverwaltung auf der Suche nach verantwortbaren und handhabbaren Lösungen.
Anmeldungen zum Kurs sind möglich, die Angemeldeten werden über den Stand der Dinge auf dem Laufenden gehalten.
 
LEITUNG / FACILITATOR
Christian Wolz
ZEIT / TIME
Mittwoch, 26. 08. 2020 | 20:00 - Mittwoch, 26. 08. 2020 | 21:30
ORT / LOCATION
exploratorium berlin, Saal 2, Aufgang D