Arrow Icon Arrow Icon Search Icon Search Icon Menu Icon Menu Icon Cross Icon Cross Icon Mail Icon Mail Icon

22. Mo&Friese Kinder Kurzfilm Festival online!

Das Mo&Friese Kinder Kurzfilm Festival findet normalerweise alljährlich im Juni in Hamburg statt. In Kinos, unter freiem Himmel, in Schulen oder Kitas. Es werdem Kurzfilme von hier und aus aller Welt gezeigt, besucht von Kindern und Erwachsenen und den Filmemacherinnen. 2020 hat diesem Festival mehrfach einen Strich durch die ursprüngliche Planung gemacht, und es wurde nun ein Alternativfestival entwickelt: via Stream und dem aktuellen Lockdown angepasst. Das Festivalteam freut sich, während dieser Woche die Eröffnung und die neun Wettbewerbsprogramme samt Begleitprogramm für alle bundesweit (und kompatibel fürs Homeschooling) anbieten zu können. Das besondere sind auch die an bestimmte Altersklassen gerichteten Angebote - ob ab4 oder ab 14 Jahren. für alle ist etwas dabei!

In dieser Zeit, in der schon kleine Kinder über mobile Geräte mit einer Flut von bewegten Bildern konfrontiert sind, ist es das Besondere am Mo&Friese-Festival, dass es nicht allein um Unterhaltung und Filmkonsum geht, sondern immer auch um das Mitmachen und die Stärkung von Medienkompetenz. Kinder werden zu Fragen angeregt und in altersgerechte Gespräche über die Filme verwickelt, machen mit als Filmreporter*innen oder Jurymitglieder. Die drei Jurys werden sich in Videokonferenzen beraten und um ihre Filmfavoriten streiten. Mo&Friese ist Medienbildung vom Feinsten für die Kleinsten – und Partner für Eltern, Kitas und Schulen. So wird auf ihrer Website zu allen Filmprogrammen pädagogisches Begleitmaterial angeboten, mit dem die Kurzfilme zu Hause oder im Unterricht vor- und nachbereitet werden können. Dabei wird sowohl auf die im Film behandelten Inhalte als auch auf die filmischen Aspekte eingegangen. Im Lockdown können Filmgespräche auf diese Weise leider nicht stattfinden, deshalb wurden kurze Videos zur Einstimmung und zur Verarbeitung des Gesehenen produziert. Einigen Filmemacher*innen konnten vorab Fragen stellen gestellt werden, und die Antworten werden euch selbstverständlich nicht vorenthalten. So kommt ein bisschen internationales Festivalflair direkt in eure Wohnzimmer … Fremdsprachige Kurzfilme wurden vorab in deutscher Sprache eingesprochen. Das Programm ab 14 Jahren ist deutsch untertitelt.

Kulturserver freut sich dieses besondere und vielfältige Festival von der technischen Seite aus begleiten zu können!

Weitere Informationen hier.