Arrow Icon Arrow Icon Search Icon Search Icon Menu Icon Menu Icon Cross Icon Cross Icon Mail Icon Mail Icon
  • Im Theaterpädagogischen Zentrum e. V. Köln
    SPIEL:lust

SPIEL:lust

Ausschreibung

Eine Kölner Begegnung zu Theater mit Kindern und Jugendlichen aus Nordrhein Westfalen, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden.

 

SPIEL:lust ist eine Kölner Begegnung zu Theater mit Kindern und Jugendlichen aus Nordrhein Westfalen, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden. Vom 19. bis zum 25. Juni 2020 stehen Inszenierungen im Mittelpunkt, die sich durch eine erkennbar hohe SPIEL:lust und eine erkennbar kunstvolle Theaterarbeit aller Beteiligten auszeichnen.

Für die Begegnung werden gesucht: Theatergruppen aus den vier Ländern, deren Spieler*innen (schwerpunktmäßig) zehn bis 14 Jahre alt sind und denen in ihrer Theaterarbeit neben SPIEL:lust auch die intensive eigene Erforschung von ästhetischen Formen und Mitteln wichtig ist. Die ausgewählten Gruppen sind eine Woche zu Gast in Köln und präsentieren in verschiedenen Kölner Spielstätten ihre Inszenierungen. In kreativen Feedback-Formaten stellen sie ihre Arbeitsweisen vor und tauschen sich mit den anderen Kindern und Jugendlichen intensiv über ihre Theaterarbeit aus. Fühlen Sie sich angesprochen? Bewerben Sie sich!

Frist:
31. Januar 2020

TPZAK
Theaterpädagogisches Zentrum e.V. Köln
Genter Straße 23
50672 Köln

Zur Bewerbung